tweetdigest: Regen, Schlagloch, platter Reifen, heizen

von   Keine Kommentare


Tags: , , , , , , , , ,

tweetdigest: Saudi Gulf Forces on their way to Bahrain

von   Keine Kommentare
  • Den Tag mit Kaffee auf Krawatte und Hemd beginnen. Öfter mal was neues und banales in Zeiten von Erdbeben,Tsunamis und Kernschmelzen… #
  • Täglicher Regenstatus aus Riyadh: Es regnet… mal wieder. Freut euch schonmal auf "es ist sooo heiß" im Sommer 😉 #
  • Hmm Saudi Forces auf dem Weg/schon in #Bahrain um dort die Sicherheit wieder zu gewährleisten.Noch nicht sicher,was ich davon halten soll. #

Tags: , , , , , , , ,

tweetdigest: eye-fi Server unter Linux

von   Keine Kommentare
  • Nachdem das Flashen von CM7 aufs Milestone mangels physikalischem Windows nicht ging,läuft jetzt zumindest der #eyefi Server unter Linux. #
  • In Kombination Donner,Blitz,Regen,Sandsturm und die für mich undefinierbaren Gemurmel-Stimmen der Mueezins haben schon etwas apokalyptisches #
  • Dauerregen in #Riyadh Guter Zeitpunkt um ins Bett zu gehen. Fast schon wie im Herbst in Deutschland 😉 #

Tags: , , , , , ,

tweetdigest: Regenzeit in Saudi

von   Keine Kommentare
  • Schon wieder Regen da draußen? Offensichtlich Regenzeit 🙂 #fb #
  • Kann man bei Excel verhindern,dass es beim Löschen/Kopieren von Zellen intelligent ist und Referenzen auf diese Zelle(n) nicht anpasst? #fb #

Tags: , , , ,

Die Schule fällt ins Wasser

von   Keine Kommentare

Gestern regnete es. Es regnete viel. So viel, dass die „DSR vom saudischen Ministerium angewiesen wurde, am morgigen Mittwoch, 19.01.2011 wegen der schlechten Wetterbedingungen und der damit verbunden schweren Verkehrsbehinderungen geschlossen zu bleiben.“
So stand es in einer Mail, die von der Schule gestern an alle Eltern geschickt wurde. Diese Weisung betrifft alle Schulen. So bleiben neben der Deutschen heute auch die Französische und Britische Schule geschlossen. Wie die beiden Schulen ihre Schüler informierte entzieht sich meiner Kenntnis. Ich hoffe jedoch, dass eine eventuelle Mail nicht erst um 23.45 raus geschickt wurde, wie es bei uns der Fall war. Um diese Zeit ist es natürlich auch sehr wahrscheinlich, dass die Eltern noch Mails abrufen. Ist ja nicht jeder so eine Nachteule wie ich. 😉
Von der Amerikanischen Schule weiß ich, dass in so einem Fall alle Eltern mit einer SMS benachrichtigt werden! Das nenn ich eine Informationspolitik, die aller Wahrscheinlichkeit nach von mehr Erfolg gekrönt sein dürfte.
Aus meiner Schullaufbahn kannte ich bisher Schnee-, Clinton- und Erdbebenfrei. Nun gehört auch Regenfrei dazu. Fehlt nur noch Sandsturmfrei! 🙂
So haben wir nun ein langes Wochenende, beginnend an einem strahlend schönen Mittwoch. So weit ich das beurteilen kann hat es in der Nacht nicht weiter geregnet, weshalb die Straßenverhältnisse nicht gut, aber bei weitem nicht so dramatisch, wie im Mai letzten Jahres. sein dürften.


Tags: , , , ,
Seiten: 1 2 Ältere