tweetdigest: Sonnenuntergang Mobypicture post

von   Keine Kommentare
  • Nachbetrachtung LG Optimus Speed P990: Wie auch beim Motorola Milestonem, quasi als Tradition, will ich nachträg… http://t.co/BNmpHXKr ->
  • Früher aber schöner Sonnenuntergang – http://t.co/RbJLRvkA ->
  • Hey @mobypicture is there anything known about double picture posts to Twitter as you can see in my timeline (last 2 posts)? ->

Tags: , , , ,

Nachbetrachtung LG Optimus Speed P990

von   7 Kommentare

Wie auch beim Motorola Milestonem, quasi als Tradition, will ich nachträglich zusammenfassen, wie sich meine Erfahrungen mit dem LG Optimus Speed (P990) darstellten.

Hardware

Von der Verarbeitung her war das P990 ziemlich top. Fühlte sich sehr gut und schlank an. Nervig fand ich nur, dass die Speicherkarte nur nach Abnahme des Akku Deckels zu erreichen war. Durch einen kleinen „Kniff“, war sogar die Kamera brauchbar: wenn man die verklebte Plastik-Abdeckung über der Linse entfernt, lieferte die Kamera sogar recht brauchbare Fotos, genügend Licht vorausgesetzt. Und das war nicht wirklich bei vielen Android-Geräten der Fall.

24273_lg_front
24272_lg_back

Software

Softwareseitig zeigte LG mit seiner Anpassung von Android aber erhebliche Schwächen.

Das Optimus Speed war das „erste Dual-core Smartphone“, welches aber seitens der ursprünglich ausgelieferten Android Version 2.2 überhaupt keine Dual-Cores unterstützte. Selbige Unterstützung kam seitens der Software erst mit Android 2.3.

Eingebaut hatte das P990 512 MB RAM. Diese wurden aber durch eine Kernel-Einstellung für den Grafikchip, die doppelt so groß war, wie von NVIDA empfohlen (64MB statt 32MB), erheblich reduziert. Zusammen mit 2 weiteren LG Services wurde damit so viel RAM belegt, dass effektiv nur noch ~380 MB übrig blieben. Das merkte man im Alltag sehr. In der Regel half nur das Gerät etwa jeden Tag neu zu starten.

Dazu kamen noch regelmäßige Hänger beim Aufladen. Es konnte passieren, dass sich das P990 beim Aufladen nachts aufhing und morgens neu gestartet werden musste. Blöderweise war dann nicht mal der Akku voll. Da das nicht nur bei meinem Gerät sondern auch beim zweiten in unserem Haushalte auftrat, scheint mir das eher ein Software-Fehler gewesen zu sein.

Update-Seitig lieferte LG so gut wie nichts und mit 2.3 war dann nach 8 Monaten seit Veröffentlichung sogar schon das Ende der Update-Fahnenstange erreicht…

24263-lg_optimus_ebay

Fazit

Im Nachhinein hatte ich mich geärgert, statt dem Samsung Galaxy S2 zum LG P990 gegriffen zu haben. Einige der prinzipiellen Probleme ließen sich durch die Nutzung von Cyanogenmod beheben, aber in Summe hat LG mit dem Optimus Speed (in anderen Ländern auch Optimus 2x genannt) ziemlich daneben gegriffen, v.a. eben was die Software-Seite anbelangte.

UPDATE 26.10.2012: Offensichtlich gibt es noch Chancen auf ein Android ICS 4.0 für das LG Optimus Speed. Und dann werden vermutlich auch die ganzen CMs nachziehen.


Tags: , , , , ,

tweetdigest: Unplanned Handy Reset

von   Keine Kommentare
  • STC ist ziemlich lahm beim Verbuchen von Gebühren.Hoffe das klappt noch und sie sperren nicht unser FTTH während wir in Deutschland sind. #
  • Ebay!Habe mich mehrfach mit Passwort angemeldet und jetzt willst du telefonisch eine PIN abfragen,wenn ich das Passwort ändern will?SRSLY?! #
  • Ein unabsichtlicher Click zuviel und mein Handy ist zurückgesetzt.Ich wills ja verkaufen,aber Daten wollte ich vorher schon noch sichern:( #
  • Schwimmen für den Nackenfrieden: Dieses schöne Wörtchen Entspannungskopfschmerzen. Ist das eigentlich ein Oxymor… http://t.co/1ceKj1PU #

Tags: , , , , , , , , , , ,
_uacct = "UA-344406-1"; urchinTracker(); {lang: 'de'} var pkBaseURL = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://cratoo.de/piwik/" : "http://cratoo.de/piwik/"); document.write(unescape("%3Cscript src='" + pkBaseURL + "piwik.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E")); try { var piwikTracker = Piwik.getTracker(pkBaseURL + "piwik.php", 1); piwikTracker.trackPageView(); piwikTracker.enableLinkTracking(); } catch( err ) {}