tweetdigest: Klose gymnastic celebration Salto

von   Keine Kommentare
  • Dann gibts den Kaffee heute morgen halt schwarz *gähn* #
  • Und ich wunder mich grad wieso keine Nachspielzeit angezeigt wird #90min #doh #
  • Da kriegt @Yailaet sogar noch ihren #klose Salto oder wie der Kommentator meinte eine "gymnastic celebration" #
  • Was sind das für Szenen heute in den Spielen #worldcup2010 #
  • Compound Watching: Per Zufall hatten wir bei meinem zweiten Krankenhaus-Besuch ein anderes deutsches Paar kennenge… http://bit.ly/9YU5V4 #

Tags: , , , , , , , ,

Compound Watching

von   2 Kommentare

Per Zufall hatten wir bei meinem zweiten Krankenhaus-Besuch ein anderes deutsches Paar kennengelernt. Und wie es sich so ergibt, waren wir gestern dort eingeladen. Hierzu ging es ins Cordoba Compound. Nachdem wir am Tag zuvor kurz im Siemens (Al Nakheel) Compound gewesen waren, also ein weiterer Einblick in ein anderes Compound.

Zuerst fällt auf, dass die Einfahrt durch den Sicherheitsbereich um einiges länger, als bei uns oder auch beim Siemens Compound ist. Es geht ca. um ein Drittel des Compounds herum, bis man vor der eigentlichen Einfahrt ins Innere steht. Dort durften wir als Gäste dann das Auto nicht mit hineinnehmen. Ebenfalls anders als bei uns. Ich wusste das allerdings nicht und stand so mitten in der Einfahrt. Ausnahmsweise durfte ich “meine Familie” bei unseren Gastgebern absetzen und das Auto wieder rausfahren. Netterweise musste ich nicht mal zurücklaufen, sondern wurde von einem Security-Mitarbeiter abgesetzt. Netter Kerl, toller Service :)

Das Haus war dann im Gegensatz zu unserem zweistöckig, aber lustigerweise mit den gleichen Möbeln ausgestattet. Wir fühlten uns also direkt zu Hause ;) Offenbar gab es bei der Ausstattung der Compounds mal einen Massenrabatt.
Allerdings sind im Cordoba in jedem Raum Einzelgeräte zur Klimatisierung verbaut. Also diese typischen weißen Quer-Geräte, die oftmals über einer Tür hängen und mit einer Lamelle die Luft in verschiedene Richtungen umlenken. Wir haben hier eine große Klimaanlage mit einem Luftauslass für jedes Zimmer. Durch die größere Dimension des Gerätes, kann unsere mit weniger Geräusch gleichviel Luft abkühlen. Finde ich persönlich angenehmer. Susanne hätte lieber die Flexibilität einzelne Räume nicht zu kühlen.

Dafür machte das Cordoba Compound insgesamt einen wesentlich westlicheren Eindruck als das Najd. Das fängt schon damit an, dass die Straßen innerhalb, je Straßenseite, nur einspurig sind und die Häuser enger zusammenstehen. Interessant festzustellen, dass das für mich den Eindruck des westlichen erzeugt ;) Vielleicht lag es aber auch an den grünen Büschen und Bäumen statt den Palmen, die wir hier bei uns haben. Insgesamt wirkt das Najd also etwas weitläufiger und damit eher so wie Riyadh.

Unsere Gastgeber haben, wie wir, zwei Katzen eingeführt. Hatten beim Abholen aber nicht so viel Glück, wie wir mit unseren rund 3 Stunden. Der Flug kam wie bei uns, etwa um 21 Uhr an. Das Abholen dauerte mit dem gleichen Prozedere, wie bei uns, aber bis morgens um 4. Da können wir uns im nachhinein wirklich glücklich schätzen ;) Die beiden haben es aber auch gut verkraftet, sogar die ältere und zahnlose. Ich wusste gar nicht, dass Katzen dauersabbern, sobald ihnen Zähne fehlen.
Zumindest konnten wir etwas Bestätigung mitnehmen, dass wir unsere beiden ohne weiteres rauslassen können. Denn langsam wird es hier teilweise etwas chaotisch.

Nachdem wir dann noch das Restaurant im Compound testeten und für besser als das Najd-Restaurant befanden, wurde der Abend mit Wii-Zocken abgeschlossen. Also nach dem Singstar. Ich hätte ja nicht gedacht, dass Nirvana – Smells like teen spirit so schwer zu singen ist ;)
Mario Kart lief dann schon besser.

Insgesamt also ein sehr interessanter und schöner Nachmittag und Abend, der definitiv eine Wiederholung verdient :)


Tags: , , , , , , , ,