tweetdigest: Richtiges SSL-Zertifikat

von   Keine Kommentare
  • Praktisches aus Android 4.x und die Zukunft nach dem Nexus 4: Ich will mal ein paar praktische Dinge aus Android… http://t.co/yQ6YDHWT ->
  • I can haz valid SSL-certificate. Nachdem selbst ausgestellte Zertifikate doch öfter Probleme bereiten, uns mal eines einer CA geleistet. ->
  • RT @textundblog: The Apache Foundation revealed in Sinsheim, Germany their plans for a cloud version of #OpenOffice based on #HTML5: htt … ->
  • Na, wer ist auch schon seit über zwei Stunden wach? Zumindest ist das Netz jetzt wieder nutzbar. Nach über einer Woche. ->

Tags: , , , , , , , , , ,

tweetdigest: Cloud-Lösungen in der Familie

von   Keine Kommentare
  • Finde es erstaunlich, dass hinsichtlich Dropbox die Familie mich zuerst fragt, ob ich es nutze, bevor ich es mal vorgeschlagen hätte. #
  • @joschi83 durchaus.Kennst du eine praktikable Alternative? #
  • @joschi83 imho ist das alles nicht wirklich praktikabel "Familie". Owncloud hatte ich auch schon gesehen. #
  • Die Sudo-Creme: Kürzlich im örtlichen Mothercare. Offenbar kann man mittlerweile auch mittels Creme su-Rechte erhalten http://t.co/tgMrhwZp #

Tags: , , , , ,

Detecon Al Saudia erhält TSI Level 3+ Zertifizierung

von   Keine Kommentare

Manchmal darf Werbung sein, auch wenn ich mit den folgenden Dingen nur am Rande zu tun hatte und meine Schwerpunkte an anderer Stelle liegen 🙂

Offizielle Übergabe der TSI Level 3 Zertifizierung an die Detasad

Trusted Site Infrastructure (TSI)
Quelle: TÜVIT

Am Sonntag hat die Detecon Al Saudia, für die ich hier arbeite, offiziell das Zertifikat für die TSI Level 3 Zertifizierung in einer feierlichen Übergabe im Al Faisaliah Hotel von der TÜVIT überreicht bekommen.

Die meisten, die schon mal von Rechenzentrums-Kategorisierung gehört haben, dürften TIER 1 bis TIER 4 kennen. Diese sind Stufen, die man bei der Zertifizierung durch das Uptime Institute erhalten kann. Die Detasad hat sich allerdings für die Zertifizierung auf Basis von Trusted Site Infrastructure (TSI) durch die TÜVIT entschieden, da deren Zertifizierung um einiges weiter geht als dies bei Uptime der Fall ist.
So deckt die Uptime Zertifizierung nur 3 der Bereiche ab, die der TÜV prüft.

Rechenzentrum der Detecon Al Saudia.
Quelle: Detecon Al Saudia

Da unser Rechenzentrum hier das erste in Middle East ist, was das TSI Level 3 der TÜVIT geschafft hat, ließ es sich der TÜV Nord Chef nicht nehmen, das Zertifikat persönlich zu überreichen und kam entsprechend nach Riyadh. Allerdings war er doch etwas irritiert darüber, dass das Wetter nicht wie erwartet aus reiner Sonne bestand, sondern eindeutige trübe November-Züge bereit hielt. Wenn auch etwas wärmer 😉

Vorstellung der ClouDEX Produkte

Neben der feierlichen Übergabe des Zertifikates wurden seitens der Business Unit ICT, meiner Abteilung, noch die neuen Produkte von ClouDEX vorgestellt.

ClouDEX
Quelle: cloudex.sa

Zusammengefasst handelt es sich dabei um ein vergleichbares Angebot zu Amazon’s EC2. Allerdings komplett realisiert und gehostet in Saudi-Arabien. Man kann sich also entsprechende Instanzen anlegen und mit vorgefertigten Templates für Windows (inklusive der üblichen Microsoft Produkte wie Exchange, Dynamics etc pp.) und Linux einrichten lassen. Diese werden dann entsprechend der Menge an gelaufener oder ausgeschalteter Zeit abgerechnet. Und das Ganze ebenso wie bei Amazon auf Stundenbasis. Damit ist ClouDEX der erste Anbieter in Saudi, der derartiges bieten kann.

Soviel zur Werbung meinerseits 🙂


Tags: , , , , , , , , , , ,

tweetdigest: ownCloud

von   Keine Kommentare
  • Hat hier schon jemand mal owncloud.org ausprobiert? Klingt vielversprechend 🙂 #
  • 🙂 RT @reizzentrum: Wenn ich einmal zu unverhofftem Reichtum komme, kaufe ich einen Ponyhof und taufe ihn "Das Leben" #

Tags: , , , ,
_uacct = "UA-344406-1"; urchinTracker(); {lang: 'de'} var pkBaseURL = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://cratoo.de/piwik/" : "http://cratoo.de/piwik/"); document.write(unescape("%3Cscript src='" + pkBaseURL + "piwik.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E")); try { var piwikTracker = Piwik.getTracker(pkBaseURL + "piwik.php", 1); piwikTracker.trackPageView(); piwikTracker.enableLinkTracking(); } catch( err ) {}