Mein Freund der Baum ist tot

von   Keine Kommentare

Ich weiss nicht wer von euch das Lied mit obigem Titel kennt. Jedenfalls gehts darum glaube ich (ja ich kenns auch nicht soooo genau) um den Abschied von einem Freund, einem Baum. Selbiges habe ich vorhin auch hinter mich gebracht.

Seit ich meine 2003 hatte ich einen Ficus Benjamina, häufig auch einfach Benjamin genannt. Nach einigen Höhen und Tiefen, u.a. durch einen Katzenblitzschlag und v.a. durch den Missbrauch unserer Stubentiger als Katzenklo und die daraus folgende Übersäuerung der Erde hat er sich am Ende nicht mehr halten können und sah am Ende ziemlich kümmerlich aus.

7436-furztrockener_benjamin

Als ich ihn am Wegwerfen war, habe ich mir den „Spaß“ gemacht und seine Elastizität getestet. Nun elastisch war da nix mehr. Selbst die Wurzeln warn furztrocken… 😉

Aber wir haben durch die Hochzeit nun ja Nachschub, aber so ein Benjamin möchte ich doch mal wieder haben. Ich verspreche auch ihn diesmal besser zu behandeln 😉


Tags: , , , , , ,

Kommentar hinterlassen

 

_uacct = "UA-344406-1"; urchinTracker(); {lang: 'de'} var pkBaseURL = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://cratoo.de/piwik/" : "http://cratoo.de/piwik/"); document.write(unescape("%3Cscript src='" + pkBaseURL + "piwik.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E")); try { var piwikTracker = Piwik.getTracker(pkBaseURL + "piwik.php", 1); piwikTracker.trackPageView(); piwikTracker.enableLinkTracking(); } catch( err ) {}